Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Forum des Schachklub Hofgeismar » Forum des Hofgeismar SK » Aktuelles » Hofgeismar - Bad Sooden-Allendorf 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Niko Luke Niko Luke ist männlich
Administrator


Dabei seit: 14.08.2005
Beiträge: 554

Hofgeismar - Bad Sooden-Allendorf 2 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unser erstes Spiel in der Nordhessenliga war ein voller Erfolg! Dabei standen die Sterne durch das Fehlen von Niko Luke und Gerd Schäfer nicht gut - ab Brett 2 mussten alle Spieler aufrücken. Als Ersatzspieler konnten Alfred Böhm und Uwe Hübner gewonnen werden.

Martin Werner gewann überraschend früh am ersten Brett, nachdem er die Dame des Gegners gefangen hatte und dieser erfolglos noch eine Leichtfigur investierte, um diese evtl doch noch zu retten.

Thomas Beckmann und Nikolaj Schneider machten an den Brettern 2 und 6 remis, während Sebastian Hild am 2. und Manfred Beckmann am 4. Brett verloren.

Nun siegten die Hofgeismarer an den Brettern 5, 7 und 8, denn Roman Chvastek und die Ersatzspieler Alfred Böhm und Uwe Hübner konnten den ganzen Punkt einfahren.

Die Begegnung endete damit 5-3 für Hofgeismar, womit der erste Stein zum Klassenerhalt in der neuen Liga gelegt wurde. Unser nächstes Spiel findet am 13. Oktober gegen "Grauer Turm Fritzlar" statt.

17.09.2013 06:08 Niko Luke ist offline Email an Niko Luke senden Beiträge von Niko Luke suchen Nehmen Sie Niko Luke in Ihre Freundesliste auf
Martin Werner Martin Werner ist männlich
Moderator


Dabei seit: 19.08.2005
Beiträge: 147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Na ganz so war's aber nicht: Er hatte die Wahl seine Dame unter Qualitätsverlust zu retten, hat sich aber stattdessen fangen lassen (Partie somit nach dem 11. Zug von Weiß eigentlich schon vorbei) und einfach völlig unnötig noch eine Leichtfigur zusätzlich verloren.

18.09.2013 10:29 Martin Werner ist offline Email an Martin Werner senden Beiträge von Martin Werner suchen Nehmen Sie Martin Werner in Ihre Freundesliste auf Füge Martin Werner in deine Contact-Liste ein
 
Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH