Forum des Schachklub Hofgeismar (http://www.schachklub-hofgeismar.de/board/index.php)
- Forum des Hofgeismar SK (http://www.schachklub-hofgeismar.de/board/board.php?boardid=1)
-- Aktuelles (http://www.schachklub-hofgeismar.de/board/board.php?boardid=6)
--- SK Hofgeismar - SK 1963 Baunatal (http://www.schachklub-hofgeismar.de/board/threadid.php?threadid=353)


Geschrieben von Martin Werner am 19.01.2015 um 12:20:

SK Hofgeismar - SK 1963 Baunatal

In der vierten Runde der Nordhessenliga musste Hofgeismar zu Hause eine bittere Niederlage gegen die Gäste aus Baunatal hinnehmen.

Bereits früh verlor Gerd Schäfer eine Figur nach der anderen und musste als erster die Waffen strecken. Ersatzmann Georg Hild verlor zunächst einen Bauern und anschließend auch das resultierende Endspiel.

In einer zugeschobenen Stellung versuchte Roman Chvastek alles, um die Chancen aufrecht zu erhalten, konnte jedoch am Ende nicht mehr als einen halben Punkt herausholen.

Nun folgte eine Misere nach der anderen: Niko Luke ließ einfach eine Figur ungedeckt stehen und verlor anschließend rasch. In der Zeitnotphase brachen dann auch die bereits zuvor schwierig zu spielenden Stellung von Sebastian Hild und Martin Werner ein.

Manfred Beckmann hatte noch die besten Chancen einen ganzen Punkt zu erzielen, doch auch hier tat die Zeitnot das Übrige und wendete den Ausgang der Partie in eine Niederlage.

Zuletzt spielte noch Thomas Beckmann und bot zum Ende in komplizierten Damenendspiel bei vermutlich gewonnener Stellung remis an, was sofort akzeptiert wurde.

Somit verliert Hofgeismar bitterlich mit 1-7 und muss nun am 01.02.2015 gegen die Schachfreunde Bad Emstal im direkten Schlusslichtkampf zu Mannschaftspunkten kommen.

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH